Zum Inhalt springen

Immer und überall für Sie da

Umfangreiche Services von Eberspächer

Gut zu wissen

Informationen. Services. Produkte

Bei Eberspächer finden Sie ein umfassendes Produktportfolio an Heiz- und Kühllösungen für jeden Bedarf. Damit Sie diese Produkte auch rund um die Uhr und von überall aus uneingeschränkt nutzen können, sind uns ein umfassender Service, eine persönliche Beratung und transparente Informationen ein besonderes Anliegen. Über die Händlersuche in unserem Service-Bereich finden Sie daher schnell und einfach einen Eberspächer Händler bei Ihnen in der Nähe. Unsere Vertragspartner haben zudem Zugriff auf unser Partnerportal und in unserem Downloadcenter finden Sie unter anderem informative Broschüren von Eberspächer sowie hilfreiche Bedienungsanleitungen für unsere Produkte und Lösungen.


Für Sie vor Ort

Machen Sie einen unserer Eberspächer Händler bei Ihnen in der Nähe ausfindig und vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch. 

 

zur Händlersuche


Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitungen unserer Klimalösungen

 

 

zu den Anleitungen


Auswahlhilfe-Tool

Schön, dass Sie sich für eine Eberspächer Standheizung interessieren! Hier finden Sie die optimale Heizungs-Lösung für Ihr Reisemobil.
Für ein persönliches Angebot kontaktieren Sie bitte einen Eberspächer-Partner.

 

Auswahlhilfe

 


FAQs

Ihr Heizgerät darf nur von einem autorisierten Eberspächer Partner eingebaut werden, der alle einschlägigen Vorschriften beachtet. Dies ist auch die Voraussetzung für Gewährleistung und Haftungsansprüche.

Alle Airtronic und Hydronic Modelle sind so kompakt, dass sie sich ohne Weiteres unterflur einbauen lassen – auf Wunsch auch mit Schutzbox.

Je nach Heizstufe verbraucht eine Airtronic S3 zwischen 0,1 und 0,28 l/h Diesel, eine Hydronic S3 Economy max. 0,59 l/h Diesel. Die leistungsstärkeren Ausführungen liegen etwas darüber. Die technischen Details finden Sie in den Datenblättern und der Broschüre.

Ja – wenn das neue Fahrzeug den gleichen Kraftstofftyp nutzt.

Ja – Eberspächer Kraftstoffheizungen arbeiten so sicher, dass das Heizen während der Fahrt weltweit erlaubt ist. Sie benötigen dann keine Zusatzkomponenten.

Nein – nach dem Einbau ist das Gerät wartungsfrei. Es sollte jedoch jeden Monat kurz eingeschaltet werden (ca. 10 Minuten).

Eberspächer Kraftstoffheizungen können problemlos mit dem gesetzlich zulässigen Biodiesel-Anteil im Kraftstoff betrieben werden, die Hydronic M8 Biodiesel sogar mit 100% Biodiesel.