Zum Inhalt springen

Hydronic 3 – die Spitze der Entwicklung

Die effektive Wärmequelle für Reisemobile

Wasserheizungen Hydronic

Die effiziente Wärmequelle für unterschiedlichste Bedürfnisse

Die Eberspächer Wasserheizung Hydronic ist ein echtes Allround-Talent. Sie kann sowohl einfach und platzsparend in den bestehenden Kühlmittelkreislauf des Motors integriert und als Zusatzheizung für den Frontbereich und zur Motorvorwärmung dienen als auch zur Innenraumerwärmung über Wärmetauscher eingesetzt werden. In Verbindung mit einem Boiler können Sie zudem Ihr Brauchwasser erwärmen (Dusche/Spüle). Selbstverständlich kann für maximalen Komfort auch jede Applikation als Gesamtsystem in Ihr Fahrzeug integriert werden. Warum sollte man unterwegs auf die angenehmen Dinge verzichten?

Die wichtigsten Vorteile:

  • Besonders hohe Heizleistung bis 12 kW
  • Geringer Kraftstoff und Stromverbrauch
  • Geräuschoptimierter Betrieb
  • Platzsparender Einbau im Motorraum oder unterflur
  • Höhenbetrieb möglich  

Die Hydronic 3 – die Spitze der Entwicklung

Hightech für High Comfort

Die Eberspächer Hydronic 3 schafft Wärmekomfort auf hohem technologischen Niveau.

Sie vereint maximalen Komfort, eine konstante Heizleistung und geringen Kraftstoffverbrauch. Mit hochempfindlichen Sensoren wird der Heizvorgang permanent überwacht und elektronisch geregelt.

Bei Fahrzeugmodellen, bei denen der Motor zusätzlich vorgewärmt werden kann, ist der Startvorgang schonender und belastet die Batterie weniger.


Eberspächer Hydronic

Funktionsweise

Bitte beachten Sie, dass die Einbindung von Videos über den externen Videoservice YouTube umgesetzt ist. Mit Klick auf den Button stimmen Sie zu, dass der externe Inhalt aktiviert wird und personenbezogene Daten auch in den USA verarbeitet werden.

Ein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau kann dabei nicht gewährleistet werden, wenn US-Behörden ggfs. auf Daten von EU-Bürgern zugreifen. Sie können Ihre Zustimmung widerrufen, indem Sie die aufgerufene Seite verlassen. Beim erneuten Aufruf können Sie wieder entscheiden, ob Sie zustimmen möchten. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von YouTube.

Video abspielen


Eberspächer Hydronic

Installationsbeispiele

Hydronic S3 Economy

Kompakteste Wasserheizung mit 4 und 5 kW Heizleistung: 

  • Bei beengtem Einbauplatz
  • Kann in nahezu jedem Fahrzeug als Zusatzheizung (Standheizung) für den Frontbereich in den Motorkühlkreislauf integriert werden und den Motor vorwärmen
  • Kann im Motorraum oder unterflur verbaut werden
  • Kann als Innenraumheizung für Campingbusse und kleinere Wohnmobile in Verbindung mit Konvektoren verwendet werden
  • Manueller Höhenbetrieb über 1.500 m mit dem Bedienelement EasyStart Pro möglich

 

Datenblatt

Hydronic M

  • Kann für größere Wohnmobile mit einem hohen Wärmebedarf von 8, 10 oder 12 kW als Innenraumheizung in Verbindung mit Konvektoren verwendet werden
  • Kann auch als Standheizung bzw. Fahrerhausheizung/Zusatzheizung inkl. Motorvorwärmung bei Fahrzeugen mit großen Motoren verwendet werden
  • Kann im Motorraum oder unterflur verbaut werden
  • Serienmäßig enthaltene Höhentauglichkeit bis zu 3.500 m (M10/M12)